Moskau. Russische Fußballfans können gratis zur EURO 2012 in Polen und der Ukraine fliegen. Die russische Fluglinie Aeroflot stellt „organisierten Fangruppen“ ein Flugzeug kostenlos zu den Spielen der Sbornaja zur Verfügung.

Ministerpräsident Wladimir Putin, der sich am 4.März wieder zum Präsidenten wählen lassen will, hatte Aeroflot und dessen Konkurrenten Transaero aufgefordert, Gratisflüge anzubieten.

„Falls wir Aeroflot und Transaero vorschlagen, Euch zu Reklamezwecken kostenlos Flugzeuge zur Verfügung zu stellen, werden sie dadurch nicht pleitegehen“, hatte Putin bei einem Treffen mit Fan-Vertretern in St. Petersburg gesagt. Transaero hatte bereits zuvor niedrigere Ticketpreise für Besucher der russischen EM-Spiele angekündigt.

Russland spielt in der Vorrunde im polnischen Breslau gegen Tschechien und in Warschau gegen Co-Gastgeber Polen sowie Griechenland.

sotschi-2014.RU