Moskau. Der Schweizer Stanislas Wawrinka hat erstmals die Australian Open gewonnen. Der 28-Jährige setzte sich im ersten Grand-Slam-Finale seiner Karriere in Melbourne gegen den verletzungsbedingt angeschlagenen Weltranglistenersten Rafael Nadal durch. Der hohe Favorit

aus Spanien hatte sich im zweiten Satz mehrfach am Rücken behandeln lassen und danach unter Schmerzmitteln weitergespielt.

Das Abschneiden der russischen Tennisspieler und -spielerinnen bei den Australian Open finden Sie hier.

Rafael Nadal verfehlte seinen 14.Sieg bei einem Grand Slam. Wawrinka rangiert nun erstmals in der Weltrangliste vor seinem Landsmann Roger Federer.

Wawrinka verwandelte nach 2:21 Stunden seinen ersten Matchball und feierte den größten Erfolg seiner Laufbahn.

Australian Open: Finale, Männer

Stanislas Wawrinka (SUI/8) – Rafael Nadal (ESP/1) 6:3 6:2 3:6 6:3

 

Halbfinale

Nadal – Federer 7:6 6:3 6:3

Wawrinka – Berdych 6:3 6:7 7:6 7:6

Erst nach zwei Stunden Spielzeit, beim Stand von 1:2 im dritten Satz, hatte Federer seine ersten und einzigen Breakbälle in der gesamten Partie und kam für einen kurzen Moment noch einmal zurück ins Match.

Australian Open: Finale, Frauen

Li Na (CHN/4) – Dominika Cibulkova (SVK/20) 7:6 6:0

Halbfinale

Na – Bouchard (CAN/30) 6:2 6:4

Cibulkova – Radwanska (POL/5) 6:1 6:2

Li hatte bereits 2011 und 2013 im Finale von Melbourne gestanden, dort allerdings zweimal in drei Sätzen verloren. Die Chinesin wird ab Montag auf Rang drei der Weltrangliste geführt. Die 24-jährige Cibulkova stand als erste Slowakin im Finale eines Grand-Slam-Turniers, sie springt in der Weltrangliste von Platz 24 auf Rang 13.

Australian Open: Doppel Frauen, Finale

Errani/Vinci (ITA/1) – Makarowa/Wesnina (RUS/3) 6:4 3:6 7:5

Australian Open: Doppel Männer, Finale

Kubot/Lindstedt (POL/SWE/14) – Butorac/Klaasen (USA/RSA) 6:3 6:3

Australian Open: Mixed, Finale

Mladenovic/Nestor (FRA/CAN) – Mirza/Tecau (IND/ROU/6) 6:3 6:2

Australian Open: Junioren, Finale

Alexander Zverev (GER/1) – Stefan Kozlov (USA/2) 6:3 6:0

Australian Open: Juniorinnen, Finale

Elisaweta Kulichkowa (RUS/14) – Jana Fett (CRO) 6:2 6:1

Australian Open: Rollstuhl, Finale

Sabine Ellerbeck (GER) – Yui Kamiji (JPN) 3:6 6:4 6:2