Jetzt steht das komplette Finale um den Gagarin-Cup fest: Dynamo Moskau : Traktor Tscheljabinsk.

Jetzt steht das komplette Finale um den Gagarin-Cup fest: Dynamo Moskau : Traktor Tscheljabinsk.

Moskau. Nach Titelverteidiger Dynamo Moskau, aus der West-Konferenz, hat sich jetzt auch Traktor Tscheljabinsk gegen den AK Bars Kasan in der Ost-Konferenz als Finalteilnehmer um den Gagarin-Cup durchgesetzt. Damit sind beide Gewinner der Gruppenspiele der Konferenzen, AK Bars Kasan und SKA St. Petersburg, in den KHL Konferenz-Finals ausgeschieden. Am Sonntag beginnt die Best-of-Seven Serie um die Meisterschaftskrone in der KHL.

Die Eishockey-Fans konnten im Finale der Ost-Konferenz, zwischen Traktor Tscheljabinsk und AK Bars Kasan, die Best-of-Seven Serie bis zum letzten Spiel genießen. Zur Dramatik gehörte, dass Spiel sieben mit dem ersten Playoff-Tor von Traktors Andrej Kostitsijn entschieden wurde: der 447-fache NHL-Crack und weißrussische Nationalspieler, der vor dieser Saison von den Nashville Predators nach Tscheljabinsk wechselte, verwertete genau 29 Sekunden vor Ende der Spielzeit ein geniales Zuspiel von Petri Kontiola zum 2:1 und verschaffte damit den Spielern vom AK Bars ein vorzeitiges Saisonende.

Das Finale um den Gagarin Cup in der KHL verspricht viel Spannung und Brisanz. Auf der einen Seite will Dynamo Moskau unter Führung seines Cheftrainers Oleg Znarok den Titel verteidigen, auf der anderen Seite steht das Überraschungsteam Traktor Tscheljabinsk, das erstmals das Finale erreicht hat, mit Tormann Michael Garnett der sich unter Znarok zu einem absoluten Weltklasse-Goalie in der KHL entwickelt hat.

Der mittlerweile 30-jährige Garnett aus Kanada, der nur 24 NHL-Partien für die Atlanta Thrashers gespielt hatte, stand unter Znarok mit HK MWD Balaschicha 2010 schon einmal im Finale, verlor dieses, wurde von Znarok zu Dynamo Moskau mitgenommen, kam aber dort nicht so zurecht und verließ 2011 nach dem frühen Ausscheiden den Club nach Tscheljabinsk.

Garnett war auch für Traktor, nach einem 1:3-Serienrückstand gegen Kasan, mit seinen überragenden Paraden in Spiel fünf, sechs und sieben der entscheidende Garant für den 4:3-Gesamtsieg in der Best-of-Seven Serie. Jetzt fordert er mit seinem neuen Club seinen ehemaligen Trainer heraus.

Alle Tabellen bis zum Finale und aktuelle Ergebnisse finden Sie rechts, bitte etwas nach unten scrollen.

 

sotschi-2014.RU