Die XXI. Olympischen Winterspiele 2010 im kanadischen Vancouver waren für die russischen Wintersportler nicht so richtig erfolgreich.

Die XXI. Olympischen Winterspiele vom 12. bis 28. Februar 2010 im kanadischen Vancouver waren für die russischen Wintersportler nicht so richtig erfolgreich. In Vancouver zeigte Russland das schlechteste Ergebnis in seiner Geschichte. Hier können sie noch einmal den Verlauf der Olympischen Winterspiele 2010 aus russischer Sicht nachlesen. Sie können sich dann ein Urteil bilden, ob diese Ergebnisse von russischen Athleten in Sotschi 2014 übertroffen werden.

 Platz Land  G  S  B  Gesamt
1 Kanada 14 7 5 26
2 Deutschland 10 13 7 30
3 Vereinigte Staaten 9 15 13 37
4 Norwegen 9 8 6 23
11 Russland 3 5 7 15