Im Nationalstadion in Warschau wird das Eröffnungsspiel ausgetragen.

Vom 8. Juni bis 1. Juli findet die EM in Polen und der Ukraine statt.

Vom 8. Juni bis 1. Juli findet die EM in Polen und der Ukraine statt.

Im Olympiastadion von Kiew findet das Finale der Fußball-EM statt.

Im Olympiastadion von Kiew findet das Finale der Fußball-EM statt.

 

Finale

Spanien – Italien: 4:0 (2.0)

Halbfinale

 

Portugal – Spanien: 2:4 (0:0, 0:0) n.E.

Deutschland –Italien: 1:2 (0:2)

Viertelfinale

 

Tschechien – Portugal: 0:1 (0:0)

 

Deutschland – Griechenland: 4:2 (1:0)

 

Spanien – Frankreich: 2:0 (1:0)

England – Italien: 2:4 (0:0, (0:0) n.E.

Die Torjäger der EM 2012

 

3 Tore

Mario Balotelli (ITA)

Alan Dsagojew (RUS)

Mario Gomez (GER)

Mario Mandzukic (CRO)

Cristiano Ronaldo (POR)

Fernando Torres (ESP)

2 Tore

Xabi Alonso (ESP)

Nicklas Bendtner (DEN)

Cesc Fabregas (ESP)

Zlatan Ibrahimovic (SWE)

Petr Jiracek (CZE)

Michael Krohn-Dehli (DEN)

Vaclav Pilar (CZE)

Dimitrios Salpingidis (GRE)

Andrej Schewtschenko (UKR)

David Silva (ESP)

Sperren für das Finale

 

 Keine

Gelbe Karten: Nach zwei Verwarnungen in zwei Turnier- Spielen sowie nach der vierten und jeder weiteren Gelben Karte ist ein Spieler automatisch für die nächste Partie gesperrt. Einzelne Verwarnungen werden nach den Viertelfinalduellen nicht ins Halbfinale übernommen.

Rote Karten: Ein des Feldes verwiesener Spieler ist grundsätzlich für das nächste Spiel des Turniers gesperrt. Die Kontroll- und Disziplinarkammer der Europäischen Fußball-Union (UEFA) kann die Strafe bei schweren Vergehen verschärfen.

 

Reglement:

Die EM-Vorrunde wird in vier Gruppen zu je vier Mannschaften bestritten. Die Gruppensieger und die Gruppenzweiten qualifizieren sich für das Viertelfinale. Falls zwei oder mehr Mannschaften nach Abschluss der Gruppenspiele die gleiche Anzahl Punkte aufweisen, wird die Platzierung nach folgenden Kriterien in dieser Reihenfolge ermittelt:

1. größere Punktzahl aus den direkten Begegnungen

2. bessere Tordifferenz aus den direkten Duellen

3. größere Anzahl erzielter Tore aus den direkten Duellen

4. bessere Tordifferenz aus allen Gruppenspielen

5. größere Anzahl erzielter Tore aus allen Gruppenspielen

6. Platzierung in der UEFA- Koeffizientenrangliste für Nationalteams

7. Fair-Play-Verhalten der betreffenden Mannschaften

8. Losentscheid

Treffen zwei Mannschaften im letzten Gruppenspiel mit gleichem Punkte- und Torstand aufeinander und endet das Spiel unentschieden, wird die Platzierung durch Elfmeterschießen ermittelt.

Haben weitere Mannschaften derselben Gruppe dieselbe Anzahl Punkte, könnte auch der UEFA-Koeffizient entscheiden. Dieser wird nach den Spielen bei vorangegangenen EM- und WM-Turnieren ermittelt. Beim Fair-Play-Kriterium fließen abgesehen von Gelben, Gelb-Roten und Roten Karten auch das Verhalten und der Respekt gegenüber dem Gegner und den Schiedsrichtern in die Bewertung ein.

05.06.2012 – Fußball-EM: Chefcoach von Russland sieht sein Team als Außenseiter

04.06.2012 – Fußball-EM: Sbornaja in Warschau Quartier bezogen

02.06.2012 – EM-Testspiel: Russland begeistert und gewinnt 3:0 gegen Italien

01.062012 – Fußball-EM: Tipps für Ihre Reise in die Ukraine

31.052012 – Fußball-EM: Neuland für die Ukraine

30.05.2012 – Russin ist die „Miss EM 2012“

30.05.2012 – Fußball-EM: Polen gibt Ratschläge für russische Fans

30.052012 – Fußball: Nullnummer für Russland im EM-Testspiel gegen Litauen

29.05.2012 – Fußball-EM: Russlands Fußballverband gab Spieler-Nummern bekannt

29.05.2012 – Fußball-EM: Ukraine benennt Aufgebot

26.05.2012 – Fußball: Russland spielte im EM-Testspiel 1:1 gegen Uruguay

24.05.2012 – Roman Schischkin kann bei der Fußball-EM auch nicht spielen

21.05.2012 – Fußball: Wassili Beresutski fällt für die EM aus

15.05.2012 – Fußball-EM: Polen wird Russlands stärkster Gegner

12.05.2012 – Fußball-EM: Russland benennt vorläufigen EM-Kader

10.05.2012 – Fußball: Rubin Kasan ist neuer russischer Pokal-Sieger

04.05.2012 – Sollen Politiker die Fußball-EM boykottieren?

30.04.2012 – Fußball: Nationaltrainer von Russland hört auf

30.04.2012 – Fußball-EM: Sport und Politik – Wer ist Julia Timoschenko?

29.04.2012 – Zenit St. Petersburg ist russischer Fußball-Meister

28.04.2012 – UEFA verteidigt Vergabe der Fußball-EM an die Ukraine

26.04.2012 – Gefährdet der Fall Timoschenko die Fußball-EM?

30.03.2012 – Russischer Fußballstar Alan Dzagoew fällt sechs Wochen aus

23.03.2012 – Fußball: Russland testet vor EM gegen Italien

01.03.2012 – Der Weg zur EURO 2012 – Bravo Sbornaja!

28.02.2012 – Fußball EM 2012: Spielplan von der Gruppenphase bis zum Finale

27.02.2012 – Fußball: Für Russland beginnt die Vorbereitung auf die EURO 2012

07.02.2012 – Mittelfeld-Star Danny von Zenit St. Petersburg schwer verletzt

31.01.2012 – Ukrainischer Fußball-National-Torwart wegen Doping gesperrt

21.01.2012 – Russland beginnt am 21. Mai EM-Vorbereitung

21.01.2012 – Fußball-Fans aus Russland fliegen gratis zur EM

02.12.2011 – Fußball-EM 2012: Glück für Russland – Hammergruppe für Deutschland